NO-GO-Areas auch bald in Ihrer Nachbarschaft? -KIEL

NO-GO-AREAS AUCH BALD IN IHRER NACHBARSCHAFT?

Dass es bei einem Aufeinandertreffen bestimmter Kulturen mit unterschiedlichen und teilweise konträren Wertevorstellungen zu Spannungen und zu Eskalation führt, liegt auf der Hand. Doch muss es erst zu einem Entstehen von No-go-Areas kommen, bevor man seitens der Politik und insbesondere seitens der Gesellschaft realisiert, dass es sich bei der Ideologie des Multikulturalismus um ein utopisches Hirngespinst und eben nicht um die Realität handelt?

In Kiel wies man an diesem nun fast vergangenen Wochenende auf die besagten Missstände hin. Unter anderem verteilte man Flugblätter und kam mit Menschen ins Gespräch. Noch bekennen sich viele Menschen nur hinter vorgehaltener Hand zu ihrer Liebe zur Heimat. Wir wollen dies ändern und den Menschen Mut spenden, sich für die Heimat starkzumachen!